Herzlich willkommen an der      Albert-Schweitzer-Schule Hechingen


 

Wir sind ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt Lernen im Schulzentrum am unteren Schlossberg in der Hohenzollern-Stadt Hechingen.

Neben dem individuell ausgerichteten Unterricht bieten wir durch vielfältige Angebote, Förderung und Unterstützung für unsere Schüler. Uns ist es wichtig, dass sich alle in unserer Schule wohlfühlen! "Miteinander leben, voneinander lernen", so unser Schulmotto.

Weiter unterstützten wir Schulen in der individuellen Beratung und Diagnostik von Schülern und sind im Bereich der Frühförderung tätig.

Unser Einzugsgebiet/Schulbezirk ist Hechingen, Jungingen, Rangendingen und Haigerloch.

 


Aktuelles - Aktuelles - Aktuelles - Aktuelles


Wintersporttag 2023


Unsere Jungs, Dreifürstensteinschule und Rossentalschule gewinnen SBBZ-Turnier

Endlich wieder Fußball! Vierzehn Mannschaften nahmen am 25.01.2023 am SBBZ-Fußßball-Turnier des Zollernalbkreises teil. So viele wie nie zuvor. Premiere hatte die Dreifürstensteinschule - und sie fuhren mit einem Pokal und einer Urkunde für den 1. Platz in der Gruppe 2 nach Mössingen zurück! Ebenso die Rossentalschule. Es waren faire Spiele, eine tolle Atmosphäre und lautstarke Fans begleiteten die Fußballer. Auch Mädchen waren als Spielerinnen mit dabei. Toll! In der Gruppe 1 konnte sich unsere Schule durchsetzten und machte den 1. Platz und bekamen den Wanderpokal überreicht.


Morgenkreis in der Grundstufe 2


Neue Hausmeister

Seit Dezember 2022 sind Dietmar Schmid und Robert Wolf die neuen Hausmeister auf unserem Schulcampus.

Herzlich willkommen!


Weihnachtsfeier 2022


Kompetenzanalyse Profil AC in Klasse 7 und 8


Besuch der Metall-Ausbildungswerkstatt ABA in Ebingen

Herr Frank, unser Techniklehrer, war mit der Technikgruppe des Praxistages HS 4 + 5 in der Metall-Ausbildungswerkstatt in Albstadt. Herr Keks, der Werkstatt-Leiter, führte unsere Gruppe sehr eindrücklich durch die Räume und zeigte die Arbeitsplätze, die Maschinen und die Regeln und Grundvoraussetzungen, die man für diese Ausbildung benötigt. 


Der Nikolaus in den Grundstufen


Zeitungsprojekt der Hauptstufe 2

Die Hauptstufe 2 mit der Klassenlehrerin Frau Bunz nahm am Zeitungsprojekt des Schwarzwälder Boten teil. Jeden Tag wurden die neusten Nachrichten gelesen und besprochen. Der Sportteil und der Kinderboten waren für die Schüler am interessantesten. Intensives Lesen und Vorlesen stand auf dem Programm. Nächstes Jahr wollen sie wieder teilnehmen.


Herr Heinzelmann backt Plätzchen mit der GS 3

Frau Thein mit Herrn Heinzelmann und der Grundstufe 3 mit ihren leckeren gebackenen "Bretle"
Frau Thein mit Herrn Heinzelmann und der Grundstufe 3 mit ihren leckeren gebackenen "Bretle"

Die Grundstufen freiern St. Martin


Praktika der Hauptstufen 4 & 5

Die Schüler der Hauptstufen 4 & 5 waren vor den Herbstferien 2 Wochen in verschiedensten Betrieben um berufliche Erfahrungen zu sammeln. Frau Frech, Frau Mai, Frau Merz und Herr Frank begleiteten die Schüler dabei.


JuKi-Team 2022-23

Die Schüler im JuKi-Team ab Hauptstufe 3 (Jugendliche/Kinder) machen im Mittagsband am Dienstag nach dem Schulmittagessen Angebote und Betreuungszeit für Kinder. Sie werden durch Rodi, unsere Schulsozialarbeiterin betreut und unterstützt.


Wahl der Schülersprecher

Julia und Florian aus der Hauptstufe 5 sind unsere neuen Schülersprecher. Herzlichen Glückwunsch!

Bei einer geheimen Wahl mit Wahlurne wurden sie gewählt. Vertreter sind Zeynep und Arda aus der Hauptstufe 3. Frau Frech und Frau Mai begleiteten als SMV-Lehrkräfte die Wahlen.


Einschulungs- und Willkommensfeier


Ausflug zur Villa Rustica der Hauptstufe 1

Frau Riedlbeck und Frau Stimac waren vor den Sommerferien auf Exkursion in Hechingen-Stein. Bei einer beeindruckenden Führung konnten die Schüler der Hauptstufe 1 Einblicke in die Zeit der Römer im Südwesten bekommen.


Entlass-Feier im großen Stil

Die Neutklässler mit Herrn Kremer und Herrn Hugendubel - macht´s gut! Bildergalerie auf Bild klicken
Die Neutklässler mit Herrn Kremer und Herrn Hugendubel - macht´s gut! Bildergalerie auf Bild klicken

Weite Sprünge im Stadium

Bildergalerie - auf Bild klicken
Bildergalerie - auf Bild klicken

Bei herrlichem Sommerwetter begannen am Mittwochmorgen die Bundesjugendspiele im Bereich Leichtathletik der Albert-Schweitzer-Schule. Für die Erstklässler waren es die ersten ihres Lebens und sie meisterten es sehr gut. Frau Bitzer, die Fachleiterin im Bereich Sport, organisierte die Spiele wie jedes Jahr sehr gut, so dass es einen reibungslosen Ablauf gab.

Schön war auch zu sehen, wir die älteren Schüler lautstark die jüngeren unterstützten bei den Würfen, Sprüngen und beim Rennen. Sicher bekommt nicht jeder eine Ehrenurkunde, aber zumindest ist jedem eine Teilnehmerurkunde sicher.

 


Schulfest 2022

In diesem Jahr feierten wir wieder ein Schulfest! Los ging es am Samstag, 25. Juni 2022, um 14.00 Uhr mit der Begrüßung. Auftritte, Spielangebote, Kinder-schminken, Hüpfburg waren Angebote und die Eltern und Lehrer trugen reichlich zum internationales Buffet bei. Und auch das Wetter machte mit.


Weitere Bilder/Berichte siehe Archiv/Bildergalerei