Bewegte Schule

 

Das SBBZ-L Hechingen ist schon seit 2003 „Grundschule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt“. Bewegung in den Pausen aber auch integriert in den Unterricht ist uns sehr wichtig. Frei nach Carla Hannaford "Bewegung, das Tor zum Lernen" möchten wir die körperliche Bewegung nutzen, um Lerninhalte besser zu vermittel. Und zu dem: Bewegung macht auch Spass, zumal wenn es in ein Spiel eingebaut ist.

 

Zentrale Elemente unserer bewegungsfreundlichen Schule sind:

  • Bewegungspausen im Unterricht und zwischen den Unterrichtsphasen
  • Bewegungsanreize im Schulhof
  • Bewegte Mittagspausen Montag bis Donnerstag mit Spielgeräten auf dem Schulhof
  • Spiel-& Spaßolympiade
  • Bundesjungendspiele
  • (Schul-) Wanderungen
  • Lerngänge
  • Selbständigkeits-Konzept (z.B. selbständiger Einkauf der Schüler für den Pausenverkauf)
  • Teilnahmen an zahlreichen Sportveranstaltungen

  Seit 2001 besitzt das SBBZ-L einen bewegungsfreundlichen Schulhof.